• Art Clay Silber

    Was ist Art Clay Silber?

    Art Clay Silber besteht aus reinen Silberpartikeln, Bindemittel und Wasser. Die gräuliche, tonartige Modelliermasse kann mit den Händen geformt, gespritzt, oder mit dem Pinsel aufgebracht werden. Hieraus ergeben sich vielfältige Materialanwendungen: Das Modellieren von dreidimensionalen Objekten, das Aufspritzen feiner, filigraner Linien bzw. Muster, und auch die mit Pinseln aufgetragene Paste lässt individuellen Strukturierung der Oberfläche zu. Alle drei Materialien lassen sich miteinander kombinieren.

    Vor dem Brennen muss das Werkstück gut getrocknet werden. Danach kann es gefeilt, geschliffen oder beschnitzt werden. Nach dem Feinschliff wird Art Clay Silber bei 650°C gebrannt. Der Binder verbrennt während des Brennens und die Silberpartikel sintern zu einem Werkstück, welches zu 99,9 % aus Silber besteht. Nach dem Brennen kann das Werkstück auf Hochglanz poliert oder mit Schleifpapier mattiert werden.

Top Angebote

    Diese Website benutzt Cookies um Funktionalitäten auf unseren Webseiten zu ermöglichen. Weitere Informationen zur Cookies-Nutzung sowie zu Ihren Rechten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung